Fladenbrot-Bruschetta

Fladenbrot-Bruschetta Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 Strauchtomaten 
  • 250 gelbe Kirschtomaten 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 5-8 Stiel(e)  Basilikum 
  • 2 (à 125 g)  Mozzarella Käse 
  • 4   Lauchzwiebeln 
  • 4-5 EL  weißer Balsamico Essig 
  • 3 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 2   Fladenbrote (150-200 g) 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen und trocken reiben/tupfen. Kirschtomaten vierteln. Übrige Tomaten halbieren, putzen und klein schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Basilikum waschen, trocken tupfen und die Blättchen klein schneiden. Mozzarella abtropfen lassen und in Würfel schneiden. Lauchzwiebeln waschen, putzen und schräg in Ringe schneiden. Tomaten, Zwiebel, Knoblauch, Basilikum, Lauchzwiebeln und Mozzarella in eine Schüssel geben. Essig und Öl zugeben und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Fladenbrote waagerecht halbieren und unter dem Grill des Backofens beidseitig rösten. Tomatensalat auf den Broten verteilen und sofort servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved