Fladenbrot-Pizza Griechenland

Fladenbrot-Pizza Griechenland Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 stückige Tomaten 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 TL  getrocknete Kräuter der Provence 
  • 400 Cabanossi 
  • 400 Kirschtomaten 
  • 4   Zwiebeln 
  • 1 (ca. 500 g)  Fladenbrot 
  • 200 Schafskäse 
  • 3-4 Stiel(e)  Basilikum 
  • 50 Mini-Oliven mit Stein 
  •     Backpapier 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Stückige Tomaten mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence kräftig würzen. Cabanossi schräg in Scheiben schneiden. Tomaten waschen und eventuell halbieren. Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden.
2.
Fladenbrot waagerecht aufschneiden. Hälften dünn mit Tomatensoße bestreichen. Mit Cabanossi, Tomaten und Zwiebelringen belegen. Schafskäse zerbröckeln und gleichmäßig darüberstreuen. Fladenbrote auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen.
3.
Bleche nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) ca. 10 Minuten goldbraun backen. Inzwischen Basilikum waschen, trocken tupfen und Blättchen von den Stielen zupfen.
4.
Fladenbrote aus dem Ofen nehmen. Mit Oliven und Basilikum belegen und sofort servieren.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 590 kcal
  • 2470 kJ
  • 27g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved