Flädlesuppe

Flädlesuppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 g   Rindfleischknochen  
  • 1 Bund   Suppengrün  
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 100 g   Mehl  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1/8 l   Milch  
  • 1 Prise   Muskatnuss  
  • 2 EL   Öl  
  • 1 Bund   Schnittlauch  

Zubereitung

75 Minuten
1.
Knochen und Suppengrün waschen. Suppengrün putzen und grob zerkleinern. Alles in 1 Liter Salzwasser mit einer Prise Pfeffer aufkochen und ca. 1 Stunde kochen lassen. Inzwischen Mehl, Eier, Milch, 1/4 Teelöffel Salz und Muskat verrühren.
2.
10 Minuten quellen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen und 4 Pfannkuchen portionsweise backen. Anschließend aufrollen und in dünne Scheiben schneiden. Brühe durchsieben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. In die Brühe streuen. Flädle zufügen und servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 280 kcal
  • 1180 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved