Flammkuchentaschen zum Feierabend

Aus LECKER 11/2012
Flammkuchentaschen zum Feierabend Rezept

Zutaten

  • 1   Stange Porree  
  • 125 g   Schinkenwürfel  
  • 1 EL   Öl  
  •     Pfeffer, Salz 
  • 200 g   Schmand  
  • 125 g   geriebener Gouda  
  • 1 (260 g)  Rolle Flammkuchenteig (Kühlregal) 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Porree putzen, waschen, klein schneiden. Schinken in heißem Öl anbraten. Porree ca. 5 Minuten mitbraten. Mit Pfeffer würzen. Hälfte Schmand und Käse unterrühren. Teig entrollen, vierteln und dabei auf dem Papier lassen.
2.
Backofen vorheizen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: s. Hersteller).
3.
Porreemix auf je eine Hälfte der Teigstücke verteilen. Andere Hälfte darüberklappen, Ränder festdrücken. Mit Rest Käse bestreuen. Im Ofen 15–18 Minuten backen. An­richten und Rest Schmand dazureichen.

Ernährungsinfo

  • 520 kcal
  • 21g Eiweiß
  • 32g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved