Fleischfondue mit Hühnerbrühe

Fleischfondue mit Hühnerbrühe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Bund  Suppengrün 
  • 1 (ca. 1,5 kg)  küchenfertiges Suppenhuhn 
  •     weiße Pfefferkörner 
  •     Salz 
  • 250 Schmand 
  • 2 EL  Salat-Mayonnaise 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 4 TL  eingelegter grüner Pfeffer 
  • 1 Dose(n) (425 g; Abtr. Gew.: 240 g)  Ananas in Stücken 
  • 1   Zwiebel 
  • 4   eingelegte Chilischoten 
  • 250 ml  Tomatenketchup 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  • 1 Prise  Zucker 
  •     Tabasco 
  • 500 Schweinefilet 
  • 3 EL  Öl 
  • 6 EL  Sojasoße 
  • 1   Zwiebel 
  • 375 Rinderhackfleisch 
  • 1   Ei 
  • 2   Bananen 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  •     Curry 
  • 500 mageres Lammfleisch 
  • 1   Kopf Frisée Salat oder krause Endivie 
  • 2   Feigen 
  • 4 EL  Essig 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 6 EL  Öl 
  • 1 Glas (360 g; Abtr. Gew.: 200 g)  eingelegter Kürbis 
  • 1 Glas (480 g)  Senffrüchte 
  • 1 Glas (225 g)  Mango-Chutney 

Zubereitung

150 Minuten
leicht
1.
Suppengrün putzen, waschen und kleinschneiden. Mit dem Suppenhuhn und den Pfefferkörnern ca. 2 Stunden in 1 1/2 Liter Salzwasser garen. Für die Pfeffersoße Schmand und Mayonnaise verrühren und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
3 Teelöffel Pfefferkörner zufügen. Ananas abtropfen lassen und unter die Soße heben. Alles in eine Sauciere füllen und mit restlichem grünen Pfeffer bestreuen. Für die Teufelssoße Zwiebel schälen und fein hacken.
3.
2 Chilischoten halbieren, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Ketchup und Öl verrühren. Zwiebelwürfel und Chilischoten zufügen. Mit Salz, Zucker und Tabasco abschmecken. In eine Sauciere füllen und mit den restlichen Chilischoten garnieren.
4.
Schweinefilet in hauchdünne Scheiben schneiden und in eine Schüssel legen. Öl und Sojasoße verrühren und über das Fleisch gießen. Ca. 1 Stunde im Kühlschrank marinieren. Für die Hackbällchen Zwiebel schälen und fein würfeln.
5.
Mit Hackfleisch und Ei verkneten. Bananen schälen, in feine Würfel schneiden und unterkneten. Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken. Aus der Hackmasse kleine Bällchen formen. Lammfleisch in große Würfel schneiden.
6.
Für den Salat Frisée putzen, waschen und in Stücke zupfen. Feigen waschen und in dünne Scheiben schneiden. Beides in einer Schale anrichten. Essig, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren, Öl darunter schlagen.Marinade über den Salat gießen.
7.
Fleisch mit Petersilienblättchen auf einer großen Platte anrichten. Beilagen in Schälchen füllen. Suppenhuhn aus der Brühe nehmen. Brühe durchsieben und in den Fonduetopf gießen. Hühnerfleisch für Salat verwenden.
8.
Fleischstücke in die heiße Brühe halten und gar kochen. Dazu Soßen und Beilagen reichen.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 1010 kcal
  • 4240 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved