Food-Blog für Topfgucker - Deck schon mal den Tisch

Food-Blog für Topfgucker: Deck schon mal den Tisch - kathi_deck_schon_mal_den_tisch
Kathi Müller bloggt auf Deck schon mal den Tisch., Foto: Kathi Müller / Deck schon mal den Tisch

Wer bei Kathi Müller zum Tischdecken verdonnert wird, darf sich über eine wunderschön angerichtete Mahlzeit freuen – natürlich erst, wenn das Foto im Kasten ist! In ihrem Food-Blog "Deck schon mal den Tisch" gibt's die Köstlichkeiten zum Nachkochen und Inspirieren lassen.

Schwedische Zimtschnecken.

Seit wann gibt es deinen Blog und warum magst du das Bloggen so?

Ich blogge seit Mai 2012 auf Deck schon mal den Tisch und hätte wohl schon viel eher damit begonnen, wenn ich nicht so lange das unlösbar erscheinende Problem der Namensfindung vor mir her geschoben hätte. Seitdem dieser entschieden wurde und mein erster Blog-Post die heimische Küche verlassen hat, habe ich mehr Spaß am Bloggen entwickelt, als ich je erwartet hätte. Was ich nie für möglich gehalten hätte: Durch das Bloggen habe ich das Backen für mich entdeckt. Unfassbar!

Woher nimmst du die Inspiration für all die schönen Rezepte?

Ich koche und backe eigentlich immer, wonach mir gerade der Sinn steht. Seitdem ich blogge, hat sich jedoch eins geändert: Ich achte bei der Auswahl der Rezepte fast immer darauf, dass das Essen fotogen und gut blogbar ist. Inspirieren lasse ich mich von meiner noch nicht ausreichend großen Kochbuchsammlung, den vielen tollen Food-Blogs und den Ergebnissen meiner bekennenden Kochzeitschriftensucht.

Hast du ein Lieblingsrezept, das du unseren Lesern vorstellen möchtest?

Das ist mit Abstand die schwierigste Frage. Ich habe so viele Rezepte, die es bei uns zu Hause immer wieder gibt, die ich aber nicht zwangsläufig schon verbloggt habe. Aber eines der am häufigsten verwendeten Rezepte, das auch schon einen Platz im Blog gefunden hat, ist das für schwedischen Zimtschnecken. Nachdem ich eine gefühlte Ewigkeit mit Hefeteig eine wahre Beziehungskrise durchschritten habe, können wir zwei uns jetzt echt aufeinander verlassen. Den Zimtschnecken sei Dank verstehen wir uns nun prächtig. Und die fluffigen Dinger könnte ich theoretisch jedes Wochenende essen – wenn es nicht noch so viele andere Sachen zu backen gäbe …

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema

Anzeige

LECKER empfiehlt

Exklusives Koch-Event mit TV-Koch „Studi“
Gewinnspiel mit TV-Koch "Studi"

Einladung für ein exklusives Kochevent zu gewinnen!

Grilled Cheese mit Brombeeren
Leckere Käserezepte

Die Gewinner des großen COMTÉ Rezeptwettbewerbs.

Dampfgaren mit AEG
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Orangen-Joghurt-Creme mit Schokolade
Großer Elinas Rezeptwettbewerb

Ihr Lieblingsrezept mit cremigem Joghurt nach griechischer Art.

Brombeer Scones
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Feurig-knusprige Pizzabrotstangen mit Chili-Dip
Salate und Fingerfood

Tolle Ideen für ein spätsommerliches Picknick.

NOA Gewinnspiel
Weber-Grill zu gewinnen!

Mit dem pflanzlichen Genießer-Quartett von NOA.

Maccaroni all'àmatriciana-Rezept
Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

KitchenAid in Kristallblau

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved