Forscher wollen Tomaten leckerer machen

Forscher wollen Tomaten leckerer machen - tomaten_22
Ein Enzym soll Tomaten aromatischer machen.

Fruchtig und aromatisch – so lieben wir Tomaten. Leider scheint bei manchen Tomatensorten der Geschmack bei der Züchtung auf der Strecke geblieben zu sein. Forscher der University of Gainesville in Florida haben jetzt ein Enzym entdeckt, dass den Geschmack verbessern soll.

Die sogenannte Esterase spaltet in roten Tomaten während des Reifeprozesses genau solche Substanzen auf, die grüne Tomaten ungenießbar machen. In der roten Tomate entstehen dadurch neue, wohlschmeckende Verbindungen. Die Wissenschaftler wollen nun laut der Fachzeitschrift "Proceedings of the National Academy of Science" ihre Ergebnisse dafür nutzen, den Geschmack von Tomaten zu verbessern.

Quelle: Friederike Heidenhof, www.aid.de

Kategorie & Tags

Anzeige

LECKER empfiehlt

Friki Weihnachtsgewinnspiel
Adventsmenü gewinnen

Alle Zutaten und Rezepte für vier festliche Gänge.

Lebensmittel bequem online Einkaufen
Online Super- markt im Test

So einfach ist der Lebenmitteleinkauf im Netz.

Zimt-Plätzchen mit Schokofüllung
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Adventskalender 2016
LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved