Französische Rezepte - Bon appétit!

Französische Rezepte

"Essen wie Gott in Frankreich" – nicht ohne Grund steht dieses Sprichwort bis heute für sehr gute Küche. Französische Rezepte sind weit über die Grenzen Frankreichs verbreitet: Crêpes, Crème Brûlée, Bouillabaisse oder Ratatouille dürfen in keinem Kochbuch fehlen.

Französische Rezepte entstammen aus 16 verschiedenen Regionen, die bekanntesten sind Burgund, Provence, Normandie und Bretagne. Viele der Gerichte werden mit der teuren, minimalistischen Haute Cuisine in Verbindung gebracht. Aber nicht zuletzt die Rezepte zu Käse und Wein haben den Franzosen den Ruf der Genießer eingebracht.

Wie gefallen Ihnen unsere Französischen Rezepte? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter unseren Galerien und Rezepten oder bei LECKER.de auf Facebook.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonnieren Sie hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

 

Video-Tipp

 
 
 
 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved