Französisches Kaninchen

Französisches Kaninchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   küchenfertiges Kaninchen (ca. 1250 g)  
  • 3   Knoblauchzehen  
  • 250 g   Schalotten  
  • 1   rote, 1 grüne und 1 gelbe Paprikaschote  
  • 1   Topf Rosmarin  
  • 3 EL   Olivenöl  
  • 1/4 l   trockener Rotwein  
  • 625 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 75 g   schwarze und grüne Oliven  
  • 125 g   Schlagsahne  
  • 2 EL   heller Soßenbinder  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  •     Rosmarin und Thymian 

Zubereitung

60 Minuten
1.
Kaninchen gründlich waschen, trocken tupfen und in 6 Stücke schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Schalotten schälen. Paprika putzen, waschen und in Stückchen schneiden.
2.
Rosmarin waschen, trocken tupfen und die Nadeln von den Stielen zupfen. Öl in einem Schmortopf erhitzen, Kaninchen darin von allen Seiten gut anbraten. Schalotten, Knoblauch, Paprika und Rosmarin zufügen.
3.
Mit Wein und Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 40 Minuten schmoren lassen. Nach der Hälfte der Schmorzeit die Oliven zufügen. Kaninchenteile aus dem Topf nehmen, Sahne in den Bratenfond rühren und aufkochen lassen.
4.
Soßenbinder einrühren und nochmals aufkochen. Soße mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Kaninchenteile kurz darin erhitzen und mit Soße auf einer Platte servieren. Nach Belieben mit Rosmarin und Thymian garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 700 kcal
  • 2940 kJ
  • 55g Eiweiß
  • 43g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
WMF-Strunkentferner
UVP: EUR 12,95
Preis: EUR 11,66 Prime-Versand
Sie sparen: 1,29 EUR (10%)
Holzkohlegrill
 
Preis:
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved