Friesentorte mit Pflaumenmus

Friesentorte mit Pflaumenmus Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 6   Platten (à 45 g) TK-Blätterteig oder 1 fertiger Friesen-Boden (290 g) 
  •     Mehl 
  • 30 Zucker 
  • 400 Schlagsahne 
  • 2 Päckchen  Sahnefestiger 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 150 Pflaumenmus 
  • 2 EL  Zwetschenwasser, Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Teigplatten auftauen lassen. Je 3 Platten aufeinander legen, auf wenig Mehl zu 2 Quadraten (ca. 30 x 30 cm) ausrollen und ca. 15 Minuten ruhen lassen. Aus den Quadraten je einen Kreis (ca. 28 cm Ø) schneiden und auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen
2.
Böden mit einer Gabel öfter einstechen. 1 Boden dünn mit ca. 1 TL Wasser bestreichen und mit Zucker bestreuen. Aus der Mitte einen Kreis (ca. 4 cm Ø) ausstechen. Den Boden in 12 Tortenstücke schneiden. Böden nacheinander im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 12-15 Minuten backen. Auskühlen
3.
Sahne steif schlagen, Sahnefestiger und Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Pflaumenmus und Zwetschenwasser glatt rühren. Auf den ungezuckerten Boden streichen. Sahne darauf verteilen. Tortenstücke jeweils schräg darauf, den Kreis in die Mitte setzen. Ca. 1 Stunde kalt stellen

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 20g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved