Frikadellen mit Gurkensalat

Frikadellen mit Gurkensalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 g   Salatgurken  
  •     Salz 
  • 3   Lauchzwiebeln  
  • 1   unbehandelte Zitrone  
  • 400 g   Schweinemett  
  • 1   Ei  
  • 1 EL   Haferflocken  
  •     gemahlener Ingwer 
  •     Sambal Oelek 
  • 2-3 EL   Öl  
  • 3 EL   Asiasoße  
  • 1   Baby-Ananas  
  •     Gurkenschmetterlinge und asiat. Knoblauchblüten 

Zubereitung

40 Minuten
1.
Gurken waschen, in feine Scheiben hobeln und mit Salz bestreuen. Ca. 20 Minuten ziehen lassen. Inzwischen Lauchzwiebeln putzen, waschen, in feine Stücke schneiden. Zitrone waschen, Schale abreiben, Saft auspressen.
2.
Für die Frikadellen Mett, Lauchzwiebeln, Ei, Haferflocken und Zitronenschale verkneten. Mit Salz, Ingwer und Sambal Oelek würzig abschmecken. Zu kleinen, länglichen Frikadellen formen. Kurz vor dem Servieren in heißem Öl unter Wenden ca. 8 Minuten braten.
3.
100 ml Wasser, Zitronensaft und Asiasoße verrühren. Über die gesalzenen Gurkenscheiben gießen. Ananas schälen, längs halbieren, Strunk herausschneiden. Fruchtfleisch in feine Stücke schneiden und zu den Gurken geben.
4.
Frikadellen und Gurkensalat portionsweise anrichten. Nach Belieben mit zu Schmetterlingen geformten Gurkenscheiben und asiatischen Knoblauchblüten garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved