Frische Tomatensuppe mit Pinienkernen und Avocado

Frische Tomatensuppe mit Pinienkernen und Avocado Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  reife Tomaten 
  • 1   rote und gelbe Paprikaschote 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2 TL  Instant-Gemüsebrühe 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 3 EL  dunkler Balsamico-Essig 
  • 1/2 Töpfchen  Oregano 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 40 Pinienkerne 
  • 1   kleine Avocado 
  •     Oreganoblüten 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen, kreuzweise einritzen und mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken und die Haut abziehen. Paprika putzen, waschen und fein würfeln. Hälfte zugedeckt kalt stellen. Knoblauch schälen und grob zerkleinern. Tomaten, die Hälfte der Paprika und Knoblauch pürieren. Brühe in 3 EL heißem Wasser auflösen. Brühe, Olivenöl und Essig in das Püree rühren. Oregano waschen, trocken schütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, Blättchen von den Stielen zupfen und hacken. Suppe mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Ca. 4 Stunden kalt stellen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten, herausnehmen. Avocado halbieren, Stein entfernen. Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Scheiben schneiden. Tomatensuppe in Tellern anrichten. Avocadoscheiben, Pinienkerne und übrige Paprikawürfel darauf verteilen. Mit Oregano und evtl. Oreganoblüten garnieren
2.
Wartezeit 4 Stunden

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved