Frischkäse-Aprikosen-Dessert

Frischkäse-Aprikosen-Dessert Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     Saft und abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  • 2 EL  Honig 
  • 2 (à 200 g)  Becher körniger Frischkäse 
  • 1 Dose(n) (425 ml; Abtr. Gew.: 250 g)  Aprikosen 
  • 50 Mandelblättchen 
  • 1 Päckchen  Dessert-Soße "Vanille-Geschmack" (ohne Kochen) 
  • 2   Kiwis 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Zitronensaft und Honig verrühren. Frischkäse und abgeriebene Zitronenschale zufügen und unterrühren. Aprikosen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Aprikosen, bis auf 4 Hälften, in kleine Stücke schneiden. Mandelblättchen, bis auf ein paar zum Bestreuen, und Aprikosenstücke unter den Frischkäse rühren. Aprikosensaft und Soßenpulver mit dem Schneebesen verrühren. Kiwis schälen und in Scheiben schneiden. Restliche Aprikosenhälften in Fächer schneiden. Käsemasse mit Aprikosenfächer und Kiwischeiben auf Tellern anrichten. Soße angießen und mit den restlichen Mandelblättchen bestreut servieren
2.
Zubereitungszeit ca 20 Minuten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 27,95
Sie sparen: 32,04 EUR (53%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved