Fruchtiger Reissalat mit Krabben

Fruchtiger Reissalat mit Krabben Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     Salz 
  • 1 (125 g)  Kochbeutel Langkornreis (8-Minuten) 
  • 50 Cashewkerne 
  • 3   Lauchzwiebeln 
  • 1 Packung (300 g)  tiefgefrorener Tropic-Cocktail 
  • 150 tiefgefrorene Erbsen 
  •     Saft von 2 Orangen 
  • 2 TL  Curry 
  • 1/2 TL  gemahlener Ingwer 
  •     weißer Pfeffer 
  • 3 EL  Öl 
  • 200 Krabbenfleisch 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Einen Liter Wasser und 1/2 Teelöffel Salz aufkochen. Reis im Kochbeutel darin acht Minuten garen. Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in sehr feine Ringe schneiden.
2.
Reis, tiefgefrorene Früchte und Erbsen in eine Schüssel geben. Orangensaft mit Curry, Ingwer, Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Zusammen mit den Lauchzwiebeln zum Reis geben und untermischen. Etwa eine Stunde durchziehen lassen, bis die Früchte und Erbsen aufgetaut sind.
3.
Zum Schluss Krabbenfleisch und Cashewkerne untermischen. Den Salat nochmals abschmecken.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved