Fruchtspieße mit Honig-Joghurt

Fruchtspieße mit Honig-Joghurt Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Stiel(e)  Pfefferminze 
  • 500 fettarmer Joghurt (1,5 % Fett) 
  • 4 EL  Honig 
  • 1/2   Cantaloupmelone 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Aprikosen 
  • 3   Bananen (à ca. 160 g) 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Minze waschen, trocken tupfen und von den Stielen zupfen, Blättchen in feine Streifen schneiden. Joghurt mit Honig und Minze verrühren, kalt stellen. Melone vierteln, Kerne entfernen. Fruchtfleisch schälen und in Stücke scheiden.
2.
Aprikosen in einem Sieb abtropfen lassen. Anschließend kurz auf Küchenpapier legen. Bananen schälen und in je 3-4 Stücke schneiden. Obst abwechselnd auf 8 Spieße stecken und auf dem vorgeheiztem Grill 3-5 Minuten unter Wenden grillen.
3.
Spieße mit gehackten Pistazien bestreuen. Honig-Joghurt dazureichen.

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 160 kcal
  • 670 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 1g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved