Frühlingsfrikassee in Curry-Kokos-Rahm

Aus kochen & genießen 5/2015
Frühlingsfrikassee in Curry-Kokos-Rahm Rezept

Spart Zeit und Abwasch: Hier garen knackiges Frühlingsgemüse und zartes Filet gemeinsam in gewürzter Kokosmilch.

Zutaten

Für Personen
  •     Salz 
  • 3   Möhren 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 1   Blumenkohl (ca. 750 g) 
  • 150 Zuckerschoten 
  • 250 Basmatireis 
  • 400 Hähnchenfilet 
  • 2 EL  Öl 
  • 1-2 TL  Curry 
  • 2 TL  Mehl 
  • 1 Dose(n) (à 400 g)  ungesüßte Kokosmilch 
  •     Pfeffer 
  • 1/2 Bund  Koriander oder Kerbel 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
1⁄2 l Salzwasser aufkochen. Gemüse ­schälen bzw. putzen und waschen. Möhren und Lauchzwiebeln in Stücke schneiden. Blumenkohl in kleine Röschen teilen.
2.
Reis ins kochende Wasser geben und nach Packungsanweisung garen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Öl in einem weiten Topf erhitzen. Fleisch darin kurz anbraten. Lauchzwiebeln zufügen und andünsten. Alles mit Curry und Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Mit Kokosmilch und 200 ml Wasser ablöschen, aufkochen.
3.
Möhren und Blumenkohl zugeben, alles ca. 10 Minuten köcheln. Zuckerschoten 1–2 Minuten mitgaren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kräuter ­waschen, trocken schütteln, hacken und unterrühren. Alles anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 560 kcal
  • 35g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 66g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved