Frühstücks-Hörnchen

Frühstücks-Hörnchen Rezept

Zutaten

Für Stück
  •     Mehl 
  • 1 Packung (400 g)  frischen Croissant- und Plunderteig  
  • 2   dünne Scheiben gekochten Schinken  
  • 6   dünne Scheiben Gouda  
  • 6   gehäufte TL Nuss-Nougatcreme  
  •     Ei 
  •     Koriander- oder Pfefferkörner 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
1.
Bestreu die Arbeitsfläche mit Mehl. Pack den Teig aus, leg ihn aufs Mehl, schneid ihn längs durch. Roll jede Teigplatte etwas breiter aus. Schneide sie so in je 7 Dreiecke (ca. 9 cm breit), dass die breite Seite abwechselnd mal oben und mal unten ist. Stell den Ofen an: E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2. Viertel die Schinkenscheiben. Halbiere 4 Käsescheiben
2.
Leg ein Backblech mit Backpapier aus. Leg auf 8 Dreiecke je 1 Käse- und 1 Schinkenscheibe. Roll die Dreiecke dann von der breiten Seite zur Spitze hin auf und leg sie aufs Blech. Gib je 1 TL Nuss-Nougatcreme auf die breite Seite der 6 übrigen Dreiecke. Roll sie von dieser Seite zur Spitze hin auf und leg sie aufs Blech. Verquirl das Ei und bestreich alle Hörnchen damit
3.
Stich aus dem restlichen Käse kleine Glücks-Schweine aus. Drück Koriander- oder Pfefferkörner als Augen hinein. Stell die Schweinchen kalt. Schneide dann die Käsereste in Streifen
4.
Verteil die Käsestreifen auf den Schinken-Käse-Hörnchen. Back die Hörnchen 15-20 Minuten. Nimm sie aus dem Ofen, lass sie etwas abkühlen. Richte die süßen und pikanten Hörnchen getrennt an. Lege die Glücks-Schweinchen zu den Schinken-Käse-Hörnchen

Ernährungsinfo

14 Stück ca. :
  • 140 kcal
  • 580 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 3g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillschürze
UVP: EUR 13,90
Preis: EUR 9,91 Prime-Versand
Sie sparen: 3,99 EUR (29%)
Avocadoschneider
UVP: EUR 10,99
Preis: EUR 6,84 Prime-Versand
Sie sparen: 4,15 EUR (38%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved