Gänsebrust mit Schmoräpfeln

Gänsebrust mit Schmoräpfeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Gänsebrust ( ca. 1,2 kg)  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4   kleine Äpfel  
  • 400 ml   Gänsefond (Glas) 
  • 75 ml   Apfelsaft  
  • 1 EL   Speisestärke  
  •     getrockneter Majoran 
  •     Orangenscheibe, Physalis und Majoran 

Zubereitung

120 Minuten
1.
Gänsebrust waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Gänsebrust auf die Fettpfanne des Backofens legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 1 1/2 Stunden braten. Äpfel waschen, trocken reiben und ca. 15 Minuten vor Ende der Garzeit zur Gans geben. Gans und Äpfel herausnehmen und warm halten. Bratfett abschöpfen. Bratsatz mit dem Fond ablösen und durch ein Sieb in einen Topf gießen. Apfelsaft zugießen und aufkochen. Stärke mit etwas Wasser glatt rühren und die Soße damit binden. Mit Majoran, Salz und Pfeffer abschmecken. Gänsebrust vom Knochen lösen. Fleisch in Stücke schneiden und wieder auf den Knochen legen. Äpfel und Gänsebrust auf einer Platte anrichten. Mit Orangenscheibe, Physalis und Majoran garnieren. Soße dazureichen. Dazu schmeckt ein Salat aus Tomaten und Feldsalat
2.
Bei 3 Personen:

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 23g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,58 Prime-Versand
Sie sparen: 2,41 EUR (27%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Crêpes-Maker
UVP: EUR 39,99
Preis: EUR 29,30 Prime-Versand
Sie sparen: 10,69 EUR (27%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved