Gâteau Opéra

Aus LECKER-Sonderheft 1/2017
Gateau Opera Rezept

Eine Ménage à trois, wie wir sie lieben: getränkter Mandelbiskuit im Wechsel mit weißer Kaffeebuttercreme und zart schmelzender Schokoganache

Zutaten

Für Stücke
  • 3   Eier (Gr. M) 
  •     Salz 
  • 75 Zucker 
  • 50 Mehl 
  • 50 gemahlene Mandeln (ohne Haut) 
  • 100 Schlagsahne 
  • 200 Schlagsahne 
  • 2 EL  Kaffeebohnen 
  • 225 weiche Butter 
  • 25 Butter 
  • 200 Puderzucker 
  • 400 Zartbitterschokolade 
  • 70 ml  Espresso 
  •     Backpapier 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Schokoröllchen 

Zubereitung

90 Minuten ( + 225 Minuten Wartezeit )
einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 220 °C/Umluft: 200 °C/Gas: s. Hersteller). Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Für den Biskuit Eier trennen. Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen, dabei Zucker einrieseln lassen. Eigelb einzeln unterrühren. Mehl daraufsieben, mit Mandeln unterheben. Auf dem Blech zu einem Rechteck (ca. 29 x 36 cm) verstreichen. Im heißen Ofen ca. 8 Minuten backen. Auf ein sauberes ­Küchentuch stürzen und auskühlen lassen.
2.
Für die weiße Kaffeecreme 100 g Sahne mit Kaffeebohnen erhitzen und ca. 1 Mi­nute köcheln. Dann vom Herd ziehen und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. 225 g weiche Butter mit den Schneebesen des Rührgerätes ca. 3 Minuten cremig rühren. Puderzucker sieben und in 2 Portionen unterrühren. Die Kaffeebohnensahne durch ein Sieb gießen und esslöffelweise unterrühren.
3.
Für die Ganache Schokolade in Stücke brechen. 200 g Sahne und 25 g Butter erhitzen. Vom Herd ziehen. Schokolade zugeben und unter Rühren schmelzen. Ganache abkühlen lassen, dabei öfter umrühren.
4.
Eine Kastenform (innen ca. 9 x 29 cm; ca. 1,9 l Inhalt) mit Folie auslegen. Biskuit in 4 Streifen (à ca. 9 x 29 cm) schneiden. 1 Streifen als Boden in die Form legen, die übrigen Biskuits mit Espresso beträufeln. Ca. 1⁄3 weiße Creme auf den Biskuit in der Form streichen und etwa 15 Minuten kalt stellen. Ca. 1⁄4 Ganache daraufstreichen. Mit einem Espressobiskuit belegen. Schichten und Kühlzeiten noch zweimal wiederholen. Mit Ganache abschließen. Kuchen für ca. 3 Stunden kalt stellen.
5.
Kuchen aus der Form heben, Folie entfernen. Rundum mit einem in heißes Wasser getauchten Messer begradigen. Nach Belieben mit Schokoröllchen verzieren.

Ernährungsinfo

15 Stücke ca. :
  • 330 kcal
  • 4g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved