Gebackene Käsetorte mit Baiser-Streuseln

Gebackene Käsetorte mit Baiser-Streuseln Rezept

Zutaten

  • 1 Dose(n)   (425 ml; Abtr.-Gew.: 250 g) Aprikosen  
  • 150 g   Butter oder Margarine  
  • 275 g   Zucker  
  • 200 g   Mehl  
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 750 g   Magerquark  
  • 250 g   Mascarpone (italienische Frischkäsezubereitung) 
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 4 EL   Schlagsahne  
  • 30 g   Speisestärke  
  • 1 Prise   Salz  
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  •     Saft von 2 Zitronen 
  • 50 g   Baiser  
  •     Fett 

Zubereitung

135 Minuten
1.
Aprikosen abtropfen lassen. Für den Streuselteig Fett, 150 g Zucker und Mehl zuerst mit den Knethaken des Handrührgerätes und zum Schluss mit den Händen zu einem krümeligen Teig verarbeiten.
2.
Eine Springform (26 cm Ø) fetten, Teig darin verteilen und am Boden andrücken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) 15-20 Minuten vorbacken und abkühlen lassen. Aprikosen trocken tupfen und mit der Schnittfläche nach unten auf dem Teig verteilen.
3.
Für die Käsemasse Eier trennen. Quark, Mascarpone, restlichen Zucker und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. Nacheinander Eigelb, Sahne, Stärke, Salz, Zitronenschale und -saft zufügen und unterrühren.
4.
Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben. Baiser grob zerbröseln. Käsemasse in die Form füllen. Baiserbrösel darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 1 1/4 Stunden backen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
5.
Torte dabei sofort mit einem Messer vom Rand lösen. Torte nach ca. 2 Stunden aus der Form lösen und vollständig auskühlen lassen. Ergibt ca. 16 Stücke.

Ernährungsinfo

  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
UVP: EUR 7,99
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Ice Pop Maker
UVP: EUR 16,99
Preis: EUR 19,99
Tomatenschneider
UVP: EUR 22,95
Preis: EUR 19,59 Prime-Versand
Sie sparen: 3,36 EUR (15%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved