Gebackene Wan Tans (mild)

Gebackene Wan Tans (mild) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • - 200 Mehl 
  • -   Salz 
  • - 1   Ei 
  • - 1   Frühlingszwiebel 
  • - 125 Shrimps (küchenfertig) 
  • - 1 EL  Sesamöl 
  • -6 EL  Sojasauce 
  • -4 EL  Weißweinessig 
  •     Öl 
  •     Mehl 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Das Mehl mit 1 Prise Salz dem Ei und etwas Wasser verkneten. So viel Wasser hinzufügen, bis en elastischer, homogener Teig entstanden ist, der nicht mehr an den Händen kleben bleibt. Den Teig in Frischhaltefolie einwickeln und 30 Minuten kühl stellen.
2.
Die Fruhlingszwiebel putzen, waschen und in kleine Würfel Schneiden. Die Shrimps klein haken und mit den Frühlingszwiebeln vermischenund die Füllung dan mit Sesamöl würzen.
3.
Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und Kreise (à 8 bis 10 cm Durschmesser) ausstechelen und nur auf einer Seite bemehlen. Die Füllung in die Mitte geben und die Teigkreise zusammenfalten, dabei die Nahtseite abwechselnd ineinander in Falten legen.
4.
Es soll dabei so etwas wie eine Zickzacknaht entstehen.
5.
Die Teigtaschen in leicht siedendem Salzwaasser 7 minuten gar ziehen lassen. Abgießen und auf einem Küchentuch gut abtropfen lassen. Das Öl in der Fritteuse oder in einem Topf auf 170°C erhitzen und die Wan Tans darin portionsweise goldbraun ausbacken.
6.
Die Teigtaschen kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen und sevieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 450 kcal

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved