Gebratene Bananen mit Zitronengras-Kokos-Creme

Gebratene Bananen mit Zitronengras-Kokos-Creme Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Stangen Zitronengras 
  • 1 Dose(n) (165 ml)  Kokosmilch 
  • 50 Zucker 
  • 20 Kokoschips 
  • 8   Baby-Bananen 
  • 1 TL  Olivenöl 
  • 100 Schlagsahne 
  • 300 Schmand 
  • 2 Päckchen  Sahnefestiger 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 TL  Zimt 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Zitronengras putzen und waschen. Zitronengras mit dem Messerrücken zerklopfen und in Stücke schneiden. Kokosmilch, Zucker und Zitronengras aufkochen, vom Herd nehmen und 3-4 Minuten ziehen lassen. Inzwischen Kokoschips grob zerbröseln und in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen. Kokosmilch durch ein Sieb in eine Schale passieren, abkühlen lassen und ca. 15 Minuten kalt stellen. Bananen schälen und längs halbieren. Eine beschichtete Pfanne mit Öl ausstreichen. Bananen darin von beiden Seiten jeweils 2-3 Minuten braun braten. Sahne und Schmand getrennt steif schlagen. Sahnefestiger und Vanillin-Zucker dabei in den Schmand einrieseln lassen. Erst Sahne, dann kalte Kokosmilch und zuletzt Kokoschips, bis auf etwas zum Bestreuen, unter den Schmand heben. Bananen herausnehmen, mit Zimt bestäuben. Creme und Bananen anrichten, Creme mit übrigen Chips bestreuen
2.
Wartezeit 20 Minuten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 37g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved