Gebratene Zucchini

Gebratene Zucchini Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleine Gemüsezwiebel (ca. 200 g)  
  • 3-4   Knoblauchzehen  
  • 30 g   frischer Ingwer  
  • 5 EL   Öl  
  • 1 TL   gemahlener Kreuzkümmel  
  • 1 TL   gemahlener Koriander  
  • 1 TL   Kurkuma  
  • 1 Prise   Chilipulver  
  • 1 TL   Fenchelsaat  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  geschälte Tomaten  
  • 1 Dose(n) (0,35 l)  ungesüßte Kokoscreme  
  •     Salz 
  • 500 g   sehr kleine Zucchini (Mini-Zucchini) 
  • 1/2 TL   Edelsüß-Paprika  
  • 1-2 EL   Kokosraspel  
  •     Petersilie 

Zubereitung

45 Minuten
1.
Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen. Zwiebel in halbe Ringe, Knoblauch und Ingwer in feine Würfel schneiden. 3 Esslöffel Öl erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer darin andünsten. Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilipulver und Fenchelsaat zugeben und kurz anschwitzen.
2.
Tomaten mit Saft und Kokoscreme zugeben. Tomaten mit einer Gabel zerdrücken. Aufkochen und om offenen Topf ca. 10 Minuten dicklich einkochen lassen. Mit Salz abschmecken. Zucchini putzen, waschen und der Länge nach halbieren.
3.
Restliches Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zucchini darin mit der Schnittfläche nach unten bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten braten. Mit Salz würzen. Zucchini und Soße anrichten. Mit Paprika und Kokosraspel bestreuen.
4.
Mit Petersilie garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
WMF-Strunkentferner
UVP: EUR 12,95
Preis: EUR 11,66 Prime-Versand
Sie sparen: 1,29 EUR (10%)
Holzkohlegrill
 
Preis:
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved