Gedünsteter Rahmspitzkohl

Aus kochen & genießen 5/2015
Gedünsteter Rahmspitzkohl Rezept

Bei zartem Spitzkohl in einer feinen Soße mit Meerrettich vermisst man kein Fleisch

Zutaten

Für Personen
  • 800 neue Kartoffeln 
  • 1   Spitzkohl (à ca. 800 g) 
  • 1   Zwiebeln 
  • 2 EL  Butter 
  • 200 Schlagsahne 
  • 2 TL  Gemüsebrühe (instant) 
  • 1 Bund  Kerbel 
  • 1 TL, gehäuft  Speisestärke 
  • 2 TL  Sahnemeerrettich (Glas) 
  •     Salz, Pfeffer 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln gründlich waschen und in Wasser ca. 20 Minuten garen. Spitzkohl putzen, waschen, achteln und den Strunk herausschneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.
2.
Butter in einer großen Pfanne mit Deckel erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. 200 ml Wasser und Sahne angießen, aufkochen. Brühe einrühren. Spitzkohl in den Fond legen und zugedeckt ca. 20 Minuten dünsten.
3.
Kerbel waschen und hacken. Kohl herausnehmen. Stärke und etwas Wasser glatt rühren, in den Sahnefond rühren, aufkochen und ca. 3 Minuten köcheln. ­Soße mit Meerrettich, Salz und Pfeffer abschmecken. Kerbel unterrühren. Kartoffeln abgießen. Alles anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 10g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 4,85
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved