Geeiste Kokoswürfel

Geeiste Kokoswürfel Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1/2   Vanilleschote 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 150 gezuckerte Kondensmilch 
  • 200 Kokosmilch 
  • 150 Kokosraspel 
  • 250 Zartbitter-Schokolade 
  •     Backpapier 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Vanilleschote längs einschneiden und das Mark herausschaben. Eier trennen. Eigelbe, Vanillemark, Kondens- und Kokosmilch in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren andicken lassen (zur Rose abziehen), nicht aufkochen
2.
50 g Kokosraspel zur Creme geben und abkühlen lassen. Eiweiß steif schlagen und unter die Creme heben. Masse auf Eiswürfelformen (3 x 3 cm) verteilen und mindestens 4 Stunden ins Gefriergerät stellen
3.
Schokolade grob hacken und in einer Schüssel über einem warmen Wasserbad schmelzen. 100 g Kokosraspel in einen tiefen Teller geben. Eiswürfel aus der Form lösen und mit Hilfe von Holzspieß oder Gabel in die Schokolade tunken. Danach in den Kokosraspeln wälzen und auf einen mit Backpapier ausgelegten Teller oder eine Gefrierschüssel setzen. Bis zum Servieren wieder einfrieren
4.
Wartezeit ca. 4 1/2 Stunden

Ernährungsinfo

24 Stück ca. :
  • 120 kcal
  • 500 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Cupcake-Riesenrad
 
Preis: EUR 18,83
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved