Geflügelcremesuppe

Geflügelcremesuppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Hähnchenbrüste (à ca. 400 g) 
  • 1 Bund  Suppengrün 
  •     Salz 
  • 1 (ca. 500 g)  kleiner Kopf Blumenkohl 
  • 500 Broccoli 
  • 300 Möhren 
  • 3 (ca. 300 g)  ungebrühte Bratwürste 
  • 1 EL  Öl 
  • 40 Butter oder Margarine 
  • 50 Mehl 
  • 1 Glas (275 ml)  Pfifferlinge 
  • 1   Eigelb 
  • 5 EL  Milch 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Hähnchenbrüste waschen. Mit 2 Liter Wasser in einem Topf aufkochen. Suppengrün putzen, waschen und grob zerkleinern. Zum Fleisch geben, mit Salz würzen. Alles ca. 40 Minuten kochen. Blumenkohl und Broccoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Bratwurstbrät als kleine Bällchen aus der Haut drücken. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Brätbällchen darin ca. 5 Minuten rundherum braten, beiseite stellen. Hähnchenbrust herausnehmen, Brühe durch ein Sieb gießen und die Flüssigkeit auffangen. Blumenkohl und Möhren in der Brühe ca. 10 Minuten garen. Broccoli nach 2 Minuten zufügen. Gemüse abgießen, Brühe dabei auffangen. Fett in einem Topf schmelzen, Mehl darin anschwitzen und mit der Brühe ablöschen, aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen. Hähnchenfleisch von Haut und Knochen lösen und in kleine Würfel schneiden. Pfifferlinge abgießen. Gemüse, Fleisch, Brätbällchen und Pilze in die Suppe geben, kurz aufkochen. Von der Herdplatte nehmen. Eigelb und Milch verrühren und die Suppe damit legieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
2.
Bei 8 Personen:

Ernährungsinfo

7 Personen ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 24g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved