Geflügelsalat mit Joghurt-Dressing

Geflügelsalat mit Joghurt-Dressing Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Hähnchenfilets (à 90 g) 
  • 1-2 EL  Öl 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Aprikosen 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 2 (ca. 300 g)  Römersalat (Mini Romana) 
  • 200 Champignons 
  • 1 Bund  Radieschen 
  • 150 Sahne-Joghurt 
  • 150 Vollmilch-Joghurt 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Schnittlauch 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Hähnchenfilets waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Filetstreifen 2 Minuten von jeder Seite goldbraun braten. Aprikosen in einem Sieb abtropfen lassen und Saft auffangen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in schräge Ringe schneiden. Römersalatblätter in mundgerechte Stucke zupfen, waschen und trockenschleudern. Champignons mit einem feuchten Tuch sanft putzen und Stiele abschneiden. Champignons in Scheiben schneiden. Aprikosen in Spalten schneiden. Radieschen putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Alle Zutaten in einer Schüssel mischen. Für die Soße Joghurt, 3-4 Esslöffel Aprikosensaft, Zitronensaft, Salz und Pfeffer glatt rühren. Salat und Soße in Schüsseln anrichten und mit Schnittlauch garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 26g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved