Gefüllte Chicoree

Gefüllte Chicoree Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 120 g   Langkornreis  
  •     Salz 
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 1   Zwiebel  
  • 1 Packung (500 g)  Tomatenfruchtfleisch in Stücken Pfeffer  
  • 150 g   Doppelrahm-Frischkäse mit Kräutern der Provence  
  • 1   Eigelb  
  • 4   mittelgroße Kolben Chicoree  
  • 8 Scheiben   Frühstücksspeck  
  •     Petersilie 

Zubereitung

30 Minuten
1.
Reis in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Anschließend abtropfen lassen. Inzwischen Kräuter waschen und hacken. Zwiebel schälen, fein würfeln. Tomatenfruchtfleisch und Zwiebeln in eine ofenfeste Auflaufform geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Frischkäse, Eigelb und gehackte Kräuter mit dem Reis vermengen. Chicorée putzen, waschen, längs halbieren. Reisfüllung jeweils auf 4 Hälften geben, mit einer weiteren Hälfte bedecken. Mit Speck umwickeln und auf die Tomatensoße setzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 15-20 Minuten garen. Zwischendurch eventuell mit Folie abdecken. Mit Petersilie garniert servieren
2.
Teller: ASA
3.
Form: Pillivuyt
4.
Tischwäsche: Södahl

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,98 Prime-Versand
Sie sparen: 2,01 EUR (22%)
Sonnenglas - Solarlampe
UVP: EUR 29,99
Preis: EUR 25,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,49 EUR (15%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved