Gefüllte Erdbeer-Waffelherzen

Aus kochen & genießen 21/2003
Gefüllte Erdbeer-Waffelherzen Rezept

Zutaten

  • 60 g   Butter oder Margarine  
  • 70 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1   Ei ) (Größe XL) 
  • 125 g   Mehl  
  • 1/2 TL   Backpulver  
  • 1/8 l   Milch  
  • 4 Blatt   weiße Gelatine  
  • 300 g   Erdbeeren  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 150 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 100 g   Doppelrahm-Frischkäse  
  •     abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  • 125 g   Schlagsahne  
  • 1 (ca. 20 g)  Riegel Vollmilch-Schokolade  
  • 1 TL   Puderzucker  
  •     Melisse 
  • 1-2 EL   Öl für das Waffeleisen 

Zubereitung

60 Minuten
1.
Fett, 25 g Zucker und Vanillin-Zucker schaumig rühren. Ei unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, zusammen mit der Milch zufügen und kurz unterrühren. Ein Waffeleisen vorheizen, mit wenig Öl auspinseln und etwas Teig einfüllen. Nacheinander 3-4 goldbraune Waffeln backen. Auskühlen lassen. Inzwischen Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Erdbeeren waschen und gut trocken tupfen. 3 Erdbeeren beiseite legen und die restlichen putzen und halbieren. Zitronensaft und knapp 150 g Erdbeeren pürieren. Mit Joghurt, Frischkäse, restlichem Zucker und Zitronenschale glatt rühren. Gelatine ausdrücken, auflösen und mit 3 Esslöffel Erdbeercreme verrühren. Dann unter die restlichen Creme rühren und ca. 30 Minuten kühl stellen. Sahne steif schlagen. Wenn die Creme zu gelieren beginnt Sahne unterziehen und nochmals 45-60 Minuten kühl stellen. Inzwischen von den Waffeln die Teigränder abschneiden und die einzelnen Herzen auseinanderschneiden. 5 Herzen in Form einer ganzen Waffel auf einen Teller legen. Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und die Hälfte auf die Waffeln spritzen. Mit einer zweiten Schicht Herzwaffeln bedecken und die restliche Creme darauf spritzen. Mit den übrigen Erdbeerhälften so belegen, dass man 5 weitere Waffeln schräg obenauf legen kann. Von der Schokolade mit einem Sparschäler feine Röllchen schneiden und über die Waffeltorte streuen. Mit Puderzucker bestäuben und bis zum Servieren kühl stellen. Mit restlichen Erdbeeren und Melisse verziert servieren. Ergibt ca. 5 Stücke

Ernährungsinfo

  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillschürze
UVP: EUR 13,90
Preis: EUR 9,91 Prime-Versand
Sie sparen: 3,99 EUR (29%)
Avocadoschneider
UVP: EUR 10,99
Preis: EUR 6,84 Prime-Versand
Sie sparen: 4,15 EUR (38%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved