Gefüllte Lachsröllchen

Aus LECKER 10/2010
Gefüllte Lachsröllchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung   Kartoffelpüree "Das Kräftige" (für 500 ml Flüssigkeit; für 3 Personen)  
  •     Salz 
  • 100 ml   Milch  
  • 1   walnussgroßes Stück Meerrettich  
  • 8 Scheiben (ca. 150 g)  Graved Lachs  
  • 100 g   Crème légère  
  •     Dill 
  •     Fett 

Zubereitung

30 Minuten
1.
250 ml Wasser und Salz aufkochen. Topf vom Herd nehmen und Milch zugießen. Püreeflocken einrühren. Meerrettich schälen und fein raspeln. Unter das Püree rühren. Je 2 Lachsscheiben nebeneinanderlegen.
2.
Püree daraufgeben, aufrollen und in einer gefetteten Auflaufform nebeneinanderlegen. Mit Crème légère beträufeln und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten überbacken.
3.
Mit Dill garnieren.

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 22g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,58 Prime-Versand
Sie sparen: 2,41 EUR (27%)
Sonnenglas - Solarlampe
 
Preis: EUR 29,99 Prime-Versand
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved