Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   gelbe und grüne Paprikaschote  
  • 250 g   Schafskäse  
  • 150 g   saure Sahne  
  • 2   Eier  
  • 10   schwarze Oliven  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 1 Bund   Petersilie  
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 4 EL   Olivenöl  

Zubereitung

60 Minuten
1.
Paprika halbieren, putzen und waschen. Schafskäse würfeln und mit saurer Sahne und Eiern in eine Schüssel geben. Mit dem Schneidstab des Handrührgerätes pürieren. Oliven entsteinen und klein schneiden.
2.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Petersilie waschen und fein hacken. Mit dem Schafskäse mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Paprikahälften damit füllen und in eine ofenfeste Form legen.
3.
Mit Oliven belegen und mit Öl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 40 Minuten backen. Dazu schmecken Reisnudeln.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1520 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 5,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (33%)
Stieleisform
UVP: EUR 19,95
Preis: EUR 11,24 Prime-Versand
Sie sparen: 8,71 EUR (44%)
Avocado-Baum
 
Preis: EUR 11,95 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved