Gefüllte Ravioli mit Schweinefiletspitzen

Gefüllte Ravioli mit Schweinefiletspitzen Rezept
Bewerten Sie uns jetzt:

Zutaten

Für Personen
  • 1   Tüte (15 g) getrocknete Steinpilze  
  • 200 g   Mehl  
  • 2   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  • 1 EL   Olivenöl  
  • 200 g   Champignons  
  • 6   Schalotten  
  • 1 Töpfchen   Thymian  
  • 1 Bund   Schnittlauch  
  • 1 EL   Butter oder Margarine  
  • 150 g   Crème fraîche  
  •     Pfeffer 
  • 1   Eiweiß  
  • 500 g   Schweinefilet  
  • 1 EL   Öl  
  • 1-2 EL   Soßenbinder  
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

90 Minuten
1.
Steinpilze in 3/8 Liter lauwarmem Wasser einweichen. Mehl, Eier, etwas Salz und Öl zu einem glatten Teig verkneten. Falls der Teig zu trocken ist, eventuell 1 Esslöffel Wasser zugeben. Nudelteig in Folie wickeln und 30 Minuten ruhen lassen. Inzwischen für die Nudelfüllung Champignons waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Schalotten schälen und fein hacken. Thymian und Schnittlauch waschen. Thymian fein hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Steinpilze auf einem Sieb abtropfen lassen, Flüssigkeit auffangen. Pilze grob hacken. Fett in einer Pfanne erhitzen, Schalotten, Champignons und Steinpilze darin anbraten. 2 Esslöffel Crème fraîche und 2/3 der Kräuter unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. 1/3 der Füllung für die Soße zurückbehalten. Nudelteig sehr dünn ausrollen. Jeweils 1 gehäuften Teelöffel Füllung in Abstand von 5 cm auf der Hälfte des Nudelteiges verteilen. Teig um die Häufchen mit Eiweiß bestreichen und die andere Teighälfte darüberklappen. Teig zwischen den Häufchen gut andrücken. Mit einem Teigrädchen 5x5 cm große Quadrate ausschneiden. Reichlich Salzwasser aufkochen. Ravioli darin 8 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Öl erhitzen, Fleisch darin anbraten, herausnehmen und warm stellen. Übrige Füllung in das Bratfett geben. Pilzwasser und restliche Crème fraîche zufügen und aufkochen. Soßenbinder einrühren und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Restliche Kräuter zufügen. Ravioli mit dem Fleisch und der Soße zusammen servieren
2.
Eiweiß: 42,12 g
3.
Fett: 26,27 g
4.
Kohlenhydrate: 51,98 g
5.
Geschirr: Schümann
6.
Besteck: G. Jensen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 12g Fett

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Anzeige

LECKER empfiehlt

Exklusives Koch-Event mit TV-Koch „Studi“
Gewinnspiel mit TV-Koch "Studi"

Einladung für ein exklusives Kochevent zu gewinnen!

Grilled Cheese mit Brombeeren
Leckere Käserezepte

Die Gewinner des großen COMTÉ Rezeptwettbewerbs.

Dampfgaren mit AEG
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Orangen-Joghurt-Creme mit Schokolade
Großer Elinas Rezeptwettbewerb

Ihr Lieblingsrezept mit cremigem Joghurt nach griechischer Art.

Brombeer Scones
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Feurig-knusprige Pizzabrotstangen mit Chili-Dip
Salate und Fingerfood

Tolle Ideen für ein spätsommerliches Picknick.

NOA Gewinnspiel
Weber-Grill zu gewinnen!

Mit dem pflanzlichen Genießer-Quartett von NOA.

Maccaroni all'àmatriciana-Rezept
Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

KitchenAid in Kristallblau
LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 
Beliebte Rezeptgalerien

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved