Gefüllte Schweinsrouladen

Gefüllte Schweinsrouladen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Schweineschnitzel 
  •     (à 150 g) 
  • 1 (ca. 150 g)  kleine Zucchini 
  • 1 Glas (156 g)  paprikagefüllte Oliven 
  • 150 Frischkäse mit Kräutern der Provence (60 % Fett) 
  • 1   Eigelb 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 3 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 5 EL  Schlagsahne 
  • 1 EL  Speisestärke 
  •     getrocknete Kräuter der Provence 
  •     frischer Oregano 
  •     Holzstäbchen 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen. Zucchini putzen, waschen, in lange dünne Scheiben schneiden. Fleisch damit belegen. Für die Füllung Oliven fein hacken. Mit 2 Esslöffel Frischkäse und Eigelb vermengen.
2.
Auf die Zucchinischeiben streichen. Fleisch fest zu Rouladen aufrollen. Mit Holzstäbchen feststecken. Knoblauch schälen, in kleine Scheibchen schneiden. Öl in einem Bräter erhitzen. Rouladen darin rundherum kräftig anbraten.
3.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch zufügen. Mit 1/2 Liter Wasser ablöschen und zugedeckt ca. 30 Minute schmoren. Anschließend Rouladen beiseite nehmen. Restlichen Frischkäse in den Fond rühren. Sahne und Speisestärke verquirlen und die Flüssigkeit damit binden.
4.
Mit Kräutern der Provence, eventuell noch etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu schmecken Bandnudeln. Mit einem frischen Kraut nach Belieben garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 2230 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved