Gefüllter Bratapfel mit Knuspermüsli, Butter und Softaprikosen auf Zabaione

Gefüllter Bratapfel mit Knuspermüsli, Butter und Softaprikosen auf Zabaione Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 getrocknete Soft-Aprikosen 
  • 150 Knusper Müsli mit Rosinen 
  • 100 Butter 
  • 4   säuerliche rotbackige Äpfel (à ca. 170 g) 
  • 50 ml  Marsala Wein 
  •     abgeriebene Schale und Saft von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  • 50 Zucker 
  •     Backpapier 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Aprikosen in Streifen schneiden. Aprikosen, Müsli und Butter verkneten. Äpfel waschen, trocken reiben, vierteln und Kerngehäuse entfernen. Äpfel auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech nebeneinandersetzen und Füllung darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Inzwischen Marsala, Zitronenschale, Eigelbe und Zucker verrühren. Auf einem heißen Wasserbad zu einer dicklichen Creme aufschlagen. Mit Zitronensaft abschmecken. Äpfel und Zabaione auf Tellern anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 66g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved