Gefüllter Gugelhupf

Gefüllter Gugelhupf Rezept

Zutaten

  • 50 ml   Milch  
  • 1 Würfel (42 g)  Hefe  
  • 300 g   Mehl  
  • 150 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Glas (720 ml; Abtr.gew. 460 g)  Sauerkirschen  
  • 65 g   Speisestärke  
  • 90 g   Butter oder Margarine  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 2 EL   Rum  
  • 1 Prise   Salz  
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 150 g   Magerquark  
  • 50 g   Puderzucker  
  •     Mehl 
  •     Fett 

Zubereitung

195 Minuten
1.
Milch erwärmen, Hefe darin auflösen. Mehl in eine Rührschüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Milch-Hefegemisch, 50 g Zucker und Vanillin-Zucker zufügen. Alles mit etwas Mehl vermischen und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen.
2.
In der Zwischenzeit Kirschen auf einem Sieb abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. 3 Esslöffel Speisestärke und 5 Esslöffel Wasser glatt rühren. Kirschsaft und 50 g Zucker aufkochen, Speisestärke einrühren, nochmals aufkochen lassen und Kirschen unterrühren.
3.
Kompott abkühlen lassen. 75 g Fett schmelzen. Eier, Rum, Salz und Fett zum Mehl geben. Mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten und nochmals zugedeckt ca. 40 Minuten gehen lassen. In der Zwischenzeit restliches Fett und restlichen Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig schlagen.
4.
Eigelb unterrühren. Quark und restliche Speisestärke zufügen und alles zu einer cremigen Masse verrühren. Hefeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer Rolle (12 cm Ø) formen und mit einem scharfen Messer in Scheiben (ca. 1 cm dick) schneiden.
5.
Scheiben nochmals durchkneten und flach drücken. Auf die Hälfte der Scheiben das Kirschkompott verteilen und auf die andere Hälfte die Quarkfüllung geben (jeweils 1 cm Rand ohne Füllung lassen).
6.
Teigscheiben überklappen, Ränder gut andrücken und abwechselnd in eine ausgefettete Gugelhupfform geben. Nochmals an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen und anschließend im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/ Gas: Stufe 3) 50-60 Minuten backen.
7.
Kuchen auskühlen lassen, aus der Form stürzen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben. Ergibt ca. 24 Stücke.

Ernährungsinfo

  • 150 kcal
  • 630 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 5,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (33%)
Stieleisform
UVP: EUR 19,95
Preis: EUR 11,24 Prime-Versand
Sie sparen: 8,71 EUR (44%)
Avocado-Baum
 
Preis: EUR 11,95 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved