Gefülltes Schweinefilet mit Möhren und Kartoffelnocken (Titel)

Gefülltes Schweinefilet mit Möhren und Kartoffelnocken (Titel) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 g   junge Bundmöhren  
  • 2   Beutel Kartoffel Püree "Das Komplette" für je 500 ml Flüssigkeit (à 3 Portionen) 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 50 g   Paniermehl  
  • 50 g   getrocknete Tomaten  
  • 200 g   Doppelrahm–Frischkäse  
  • 1 EL   getrockneter Oregano  
  • 2   Schweinefilet (à ca. 400 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL   + 500 ml Öl  
  •     Zucker 
  • 400 ml   Gemüsebrühe  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 1–1 1/2 EL   heller Soßenbinder  
  •     Basilikum 
  •     Holzstäbchen 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

60 Minuten
1.
Möhren putzen, dabei etwas Grün stehen lassen, schälen und waschen. 750 ml Wasser in einem Topf aufkochen, von der Herdplatte nehmen und 1 Minute abkühlen lassen. Püreeflocken mit einem Kochlöffel kurz einrühren.
2.
Etwas abkühlen lassen. 1 Ei verquirlen und unter das Kartoffelpüree rühren. Mit 2 Esslöffeln ca. 12 Nockerln formen, dabei die Löffel mehrmals in kaltes Wasser tauchen. 1 Ei verquirlen. Nockerln erst in Ei und anschließend in Paniermehl wenden.
3.
Kalt stellen. Tomaten in feine Würfel schneiden. Frischkäse, Oregano und Tomaten vermengen. Fleisch waschen, trocken tupfen, mit einem scharfen Messer an einer Seite längs 3,5–4 cm einschneiden. Auseinanderklappen und Frischkäsecreme gleichmäßig darin verteilen.
4.
(Geht sehr einfach mit einem Spritzbeutel mit großer Lochtülle.) Nahtstelle dicht mit Holzstäbchen zusammenstecken und anschließend mit Küchengarn zusammenbinden. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
3 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Fleisch darin rundherum kräftig anbraten. Anschließend auf ein Backblech setzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 13–15 Minuten garen.
6.
Inzwischen Möhren in kochendes Salzwasser mit 1 Prise Zucker geben und 8–10 Minuten garen. 500 ml Öl in einem weiten Topf erhitzen, Nockerln darin unter Wenden goldgelb frittieren. Herausnehmen und etwas abtropfen lassen.
7.
Bratsatz in der Pfanne mit Brühe und Sahne ablöschen, aufkochen, Soßenbinder einrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Nochmals aufkochen und ca. 1 Minute köcheln lassen. Möhren aus dem Wasser heben.
8.
Fleisch aus dem Ofen nehmen, Holzspießchen und Küchengarn entfernen und etwas Fleisch aufschneiden. Fleisch, etwas Soße, Nockerln und Möhren mit Basilikum garniert auf einer Platte anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 860 kcal
  • 3610 kJ
  • 60g Eiweiß
  • 41g Fett
  • 58g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved