Gegrillter Halloumi-Käse mit Kräuter-Baguette

Gegrillter Halloumi-Käse mit Kräuter-Baguette Rezept

Zutaten

Für Person
  • 100 Zucchini 
  • 100 Auberginen 
  • 80 rote und gelbe Kirschtomaten 
  • 2 Stiel(e)  Majoran 
  •     Salz 
  • 1 TL  Öl 
  • 2 Scheiben (à 30 g)  Halloumi halbfester Schnittkäse für Pfanne und Grill 
  • 3 Scheiben (20 g)  Baguettebrot 
  • 10 Kräuterbutter 
  •     Zitronenpfeffer 
  •     Aluform und -folie 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Gemüse putzen und waschen. Zucchini in Scheiben und Auberginen in Stücke schneiden. Majoran waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, Blättchen von den Stielen zupfen. Gemüse in eine Aluform oder Alufolie geben, mit Salz und Majoran würzen.
2.
Öl darüberträufeln. Form mit Folie abdecken, bzw. Folie schließen. Auf den vorgeheizten Grill legen und 20-25 Minuten garen. Käse auf den Grill legen und von beiden Seiten goldbraun grillen. Baguette mit Kräuterbutter bestreichen und kurz auf den Grill legen.
3.
Aluform bzw. Folie öffnen, Käse darauflegen. Mit Zitronenpfeffer bestreuen und mit Majoran garnieren. Baguette dazureichen.

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 17g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved