Gemischte Salatplatte mit Ei

Gemischte Salatplatte mit Ei Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4-6   Eier 
  • 1/2   Kopf Pflücksalat oder grüner Salat 
  • 50-75 Rucola (Rauke) 
  • 1/2 Bund  Radieschen 
  • 100 Champignons 
  • 150 Vollmilch-Joghurt 
  • 250 Schmand oder Crème fraîche 
  • 2-3 EL  Mineralwasser 
  • 3-4 TL  Senf (z. B. körniger) 
  •     Salz, schwarzer Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Eier ca. 10 Minuten ko-chen. Abschrecken und auskühlen lassen
2.
Salat und Rucola putzen, waschen, trockenschütteln. Salat in Stücke zupfen. Rucola in grobe Streifen schneiden. Radieschen und Pilze putzen und waschen. Radieschen vierteln. Pilze in Scheiben schneiden
3.
Alles locker mischen und auf einer Platte anrichten. Eier schälen, halbieren und auf den Salat setzen
4.
Joghurt, Schmand, Mineralwasser und Senf verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Etwas in Klecksen auf den Salat setzen. Rest dazureichen
5.
EXTRA-TIPPS
6.
Zu einer sättigenden kleinen Mahlzeit wird der Salat, wenn man ihn mit Käse- oder Kochschinkenstreifen bestreut
7.
Blattsalate sollte man möglichst rasch verbrauchen. In ein feuchtes Tuch gewickelt bleiben sie im Gemüsefach 2-3 Tage frisch

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis:
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
 
Preis:
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved