Gemüse-Crumble

Gemüse-Crumble Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Möhren 
  • 2   Stangen Staudensellerie 
  • 2   Zucchini 
  • 1/2   Kopf Blumenkohl 
  •     Salz 
  • 8 (à 25 g)  Schmelzkäseecken 
  • 1 1/2 TL  Currypulver 
  •     Pfeffer 
  • 75 Cashewkerne 
  • 35 weiche Butter 
  • 120 Mehl 
  •     Fett 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Möhren schälen, waschen und in dicke Scheiben schneiden. Sellerie und Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Blumenkohl in kleine Röschen schneiden
2.
Blumenkohl und Möhren in kochendes Salzwasser geben und 4–5 Minuten bissfest garen. Sellerie ca. 2 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben. Gemüse abgießen, dabei den Kochsud auffangen
3.
6 Schmelzkäseecken und 50–100 ml Kochflüssigkeit in einer Pfanne schmelzen. 1 TL Curry einrühren und ca. 2 Minuten köcheln lassen. Vorgegartes Gemüse und Zucchini zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Gut vermengen und in eine gefettete Auflaufform geben
4.
Cashewkerne hacken. Übrigen Schmelzkäse, 1/2 TL Curry, Butter und Mehl zu Streuseln verkneten, mit Salz und etwas Pfeffer würzen. Streusel auf dem Gemüse verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten goldbraun backen
5.
bei 6 Personen:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved