Gemüse-Curry-Pfanne mit Spiegeleiern

Gemüse-Curry-Pfanne mit Spiegeleiern Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Kohlrabi 
  • 300 Möhren 
  •     Salz 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 400 Champignons 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 40 Butter oder Margarine 
  • 1 EL  Curry 
  • 1/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 2 EL  Crème fraîche 
  • 4   Eier 
  •     Zitronenpfeffer 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Kohlrabi und Möhren waschen und schälen. Kohlrabi in Stifte, Möhren in schräge Scheiben schneiden. Gemüse in wenig Salzwasser ca. 10 Minuten dünsten. In der Zwischenzeit Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden. Champignons putzen und je nach Größe eventuell halbieren. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. 20 g Fett in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln darin glasig dünsten. Mit Curry überstäuben. Champignons zufügen und leicht anbraten. Kohlrabi, Möhren und Lauchzwiebeln zufügen und kurz erhitzen. Mit Brühe ablöschen und Crème fraîche unterrühren. Einige Minuten köcheln lassen und mit Salz und Curry abschmecken. Restliches Fett in einer anderen Pfanne erhitzen. Eier hineingeben und braten. Mit Pfeffer würzen. Gemüsepfanne mit Spiegeleiern servieren. Dazu schmeckt Brot
2.
Tuch: Meyer Mayor
3.
Pfanne: HP

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved