Gemüse-Fischpfännchen (Diabetiker)

Gemüse-Fischpfännchen (Diabetiker) Rezept

Zutaten

Für Person
  • 100 geputzte Zucchini 
  • 100 geputzte kleine Tomaten 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 150 Fischfilet (z. B. Lachs- oder Kabeljaufilet) 
  • 2 EL  Limetten- oder Zitronensaft 
  • 1 TL  Butter oder Margarine 
  • 1 (7 g)  geh. TL Mehl 
  •     Curry 
  • 100 ml  Milch 
  • 2-3   paprikagefüllte Oliven 
  • 25 Baguette-Brot 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zucchini in Würfel schneiden. Tomaten waschen und kreuzweise einritzen. Mit Salz und Pfeffer würzen
2.
Fisch waschen und trocken tupfen. Knapp 1/8 Liter leicht gesalzenes Wasser und 1 Esslöffel Limettensaft aufkochen. Fisch darin bei schwacher Hitze 6-7 Minuten dünsten. Fisch herausnehmen. Fond auffangen
3.
Fett erhitzen. Mehl und Curry anschwitzen. Mit 5 Esslöffel Fischfond und Milch ablöschen, aufkochen und ca. 5 Minuten kochen. Soße mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken
4.
Fisch, Zucchini und Tomaten in eine kleine Auflaufform verteilen. Soße darübergießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 ° C/ Gas: Stufe 3) ca. 12 Minuten überbacken. Oliven in Scheiben schneiden. Fischpfännchen vor dem Servieren mit Oliven bestreuen. Brot dazu servieren
5.
, 2 anzurechnende BE

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 37g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,49 Prime-Versand
Sie sparen: 27,50 EUR (46%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved