Gemüse-Paella

Gemüse-Paella Rezept

Zutaten

  • 1   Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 150 g   Champignons  
  • 3 EL   Öl  
  • 200 g   Langkornreis  
  • 3/4 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1   rote Paprikaschote  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 2   Tomaten  
  • 1 Dose(n) (425 ml; Abtr. Gew.: 285 g)  Gemüsemais  
  • 1/2 Packung (150 g)  tiefgefrorene Erbsen  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

90 Minuten
1.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Champignons putzen und vierteln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Pilze darin anbraten. Reis zufügen und kurz mit andünsten.
2.
Brühe zugießen, umrühren und aufkochen. Zugedeckt ca. 25 Minuten garen. In der Zwischenzeit Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Tomaten waschen, putzen und in Stücke schneiden.
3.
Mais abtropfen lassen. Alles mit den Erbsen ca. 10 Minuten vor Ende der Garzeit zum Reis geben. Gemüsereis mit Salz und Pfeffer würzen und servieren.

Ernährungsinfo

  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 62g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved