Gemüseeintopf mit Bratklößchen

Gemüseeintopf mit Bratklößchen Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   Fenchelknolle (ca. 300 g)  
  • 125 g   Möhren  
  • 1   kleine Stange Porree (Lauch; ca. 200 g) 
  • 200 g   Kartoffeln  
  • 1 (125 g)  ungebrühte, feine Kalbsbratwurst  
  • 1-2 TL   Öl  
  • 1/2 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 2-3 Stiel(e)   Petersilie  
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 

Zubereitung

35 Minuten
1.
Fenchel, Möhren, Porree und Kartoffeln putzen und waschen. Fenchelgrün beiseite legen. Fenchel in Spalten, Möhre in dicke Scheiben und Kartoffeln in Stücke schneiden. Porree längs halbieren und ebenfalls in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Bratmasse als kleine Klößchen aus der Haut drücken. Öl in einem Topf erhitzen und die Klößchen darin anbraten. Mit Brühe ablöschen. Gemüse hineingeben und zugedeckt 15-20 Minuten kochen. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Fertigen Eintopf mit Salz und Pfeffer würzen und die Petersilie zufügen. Mit Fenchelgrün bestreut servieren
2.
Zubereitungszeit 35-40 Minuten. Ca. 2770 kJ/ 660 kcal. E 29 g/ F 38 g/ KH 51 g

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved