Gemüseeintopf mit Rindfleisch

Gemüseeintopf mit Rindfleisch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 Rindfleisch (aus der Keule) 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 1/4 klare Brühe (Instant) 
  • 1   Lorbeerblatt 
  • 2   mittelgroße gelbe und grüne Paprikaschoten 
  • 1 (ca. 500 g)  Staude Stangensellerie 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  geschälte Tomaten 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 Scheiben  Roggen-Knäckebrot 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen. Zwiebel schälen und grob würfeln. Fleischbrühe aufkochen. Fleisch, Zwiebelwürfel und Lorbeerblatt zufügen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 1 1/4 Stunden garen. In der Zwischenzeit Paprika und Sellerie putzen und waschen.
2.
Zartes Selleriegrün beiseite legen. Das Gemüse kleiner schneiden. Tomaten auf ein Sieb gießen. Flüssigkeit dabei auffangen. Tomaten grob zerkleinern. Zerkleinertes Gemüse und Tomatensaft ca. 15 Minuten vor Ende der Garzeit zum Fleisch geben.
3.
Lorbeerblatt und Fleisch herausnehmen. Fleisch in kleine Würfel schneiden. Mit den Tomatenstücken zum Gemüse geben. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Selleriegrün waschen, grob hacken und zur Gemüsesuppe geben.
4.
Knäckebrot dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved