Gemüsepizza mit Rahm-Königsgemüse

Gemüsepizza mit Rahm-Königsgemüse Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1 Packung  (300 g) tiefgefrorenes "Rahm Königsgemüse" 
  • 75 mittelalter Goudakäse 
  • 1 Dose(n) (250 g)  Pizza-Teig (gekühlter Frischteig) 
  • 2 EL  Paniermehl 
  • 8 Scheiben (à 8 g)  Salami 
  • 1   Stiel Petersilie 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Tiefgefrorenes Gemüse mit 125 ml kaltem Wasser in einen kleinen Topf geben. Im offenem Topf bei starker Hitze kurz aufkochen. Anschließend bei schwacher Hitze unter mehrmaligem Umrühren köcheln lassen. Von der Herdplatte nehmen und abkühlen lassen. Inzwischen Käse grob reiben. Teig aus der Rolle nehmen und vorsichtig entrollen. Mit einem scharfen Messer in vier gleichgroße Stücke schneiden. In die Mitte jeweils 1/2 Esslöffel Paniermehl geben und das Gemüse gleichmäßig darauf verteilen. Je zwei Scheiben Salami darauflegen, Teigecken zur Mitte hin umschlagen und leicht andrücken. Mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen. Inzwischen Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Pizzen mit Petersilie bestreut servieren

Ernährungsinfo

4 Stück ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved