Geröstete Brotchips

Aus kochen & genießen 8/2016
Geröstete Brotchips Rezept

Um auch die Unterseite der Brotscheiben zu würzen, das Knoblauchöl mit Paprikapulver vorher aufs Backblech geben

Zutaten

Für Personen
  • 4   Knoblauchzehen 
  • 10 EL  Olivenöl 
  • 250 Fladenbrot 
  • 250 Krustenbrot 
  • 4 TL  geräuchertes Paprikapulver 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Knoblauch schälen, sehr fein hacken und mit Öl verrühren. Gesamtes Brot in sehr dünne Scheiben schneiden. Jeweils 2–3 EL Knoblauchöl auf zwei Backbleche streichen und je 1 TL Paprikapulver darüberstäuben.
2.
Brotscheiben dicht an dicht darauflegen. Mit übrigem Knoblauchöl bestreichen und mit Rest Paprikapulver bestäuben. Nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten rösten. Auskühlen lassen.

Ernährungsinfo

12 Personen ca. :
  • 170 kcal
  • 3g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 17g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,49 Prime-Versand
Sie sparen: 27,50 EUR (46%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved