Geschmorte Lammhaxen mit Bohnen-Tomaten-Gemüse und Röstkartoffeln

Geschmorte Lammhaxen mit Bohnen-Tomaten-Gemüse und Röstkartoffeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   mittelgroße Möhren (ca. 200 g)  
  • 3 (ca. 250 g)  mittelgroße Zwiebeln  
  • 1   junge Knoblauchknolle  
  • 2   Zweige Rosmarin  
  • 3–4 Stiel(e)   Thymian  
  • 4   Lammhaxen frisch oder tiefgefrorene (à ca. 350 g) 
  • 3–4 EL   Öl  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL   Tomatenmark  
  • 3/8 l   trockener Rotwein  
  • 3/8 l   klare Brühe  
  • 0,8–1 kg   kleine Kartoffeln  
  • 150 g   Kirschtomaten  
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 600 g   tiefgefrorene Prinzessbohnen  
  • 20–30 g   Butterschmalz  
  • 20–30 g   Butter  

Zubereitung

120 Minuten
1.
Möhren schälen, waschen und grob in Stücke schneiden. 2 Zwiebeln schälen und grob würfeln. Aus der Knoblauchknolle einzelne Zehen ablösen, aber nicht schälen. Rosmarin und Thymian waschen, trocken schütteln.
2.
Lammhaxen waschen und trocken tupfen. Öl in einem großen Bräter erhitzen und die Haxen unter Wenden kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Möhren, Zwiebeln und Knoblauch ins heiße Bratfett geben, leicht anbraten.
3.
Tomatenmark unterrühren und mit Rotwein und Brühe ablöschen. Haxen, Rosmarin und Thymian zufügen, aufkochen und zugedeckt im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 1 1/2–2 Stunden schmoren.
4.
Haxen zwischendurch einmal wenden. Kartoffeln waschen und zugedeckt in reichlich kochendem Wasser 15–20 Minuten garen. Kartoffeln auf ein Sieb gießen, unter kaltem Wasser abschrecken und die Schale abziehen.
5.
Kartoffeln auskühlen lassen. Kirschtomaten waschen und halbieren. 1 Zwiebel schälen und fein würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Tiefgefrorene Bohnen in 250 ml kochendes Salzwasser geben, aufkochen und zugedeckt ca. 5 Minuten kochen.
6.
Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin unter Wenden goldbraun braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Bohnen auf ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Tomaten darin andünsten und mit Salz und Pfeffer würzen.
7.
Bohnen und Petersilie zufügen und darin schwenken. Lammhaxen mit der Soße auf einer tiefen Platte anrichten und mit Petersilie garnieren. Bohnen-Tomaten-Gemüse und Röstkartoffeln dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 1030 kcal
  • 4280 kJ
  • 54g Eiweiß
  • 62g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved