Geschnetzeltes mit Rösti-Ecken

Geschnetzeltes mit Rösti-Ecken Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 8   tiefgefrorene Rösti-Ecken 
  • 600 Schweineschnitzel 
  • 1   Zwiebel 
  • 200 Champignons 
  • 2   Möhren 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1/8 Weißwein 
  • 1-2 EL  heller Soßenbinder 
  • 1   Spritzer Zitronensaft 
  •     Zitronenscheiben und Petersilie 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Rösti auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 15 Minuten backen. Fleisch in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Pilze putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin portionsweise anbraten. Fleisch, Zwiebeln, Möhren und Pilze in die Pfanne geben und nochmals kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sahne und Wein zugießen, aufkochen und 5 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Soßenbinder einrühren, nochmals aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Geschnetzeltes mit den Rösti-Ecken auf Tellern anrichten. Mit Zitronenscheibe und Petersilie garnieren. Dazu schmeckt grüner Salat mit Tomaten-Marinade

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis:
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved