Gestürzter Mokka-Sahne-Pudding

Gestürzter Mokka-Sahne-Pudding Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 ml  Milch 
  • 40 Speisestärke 
  • 2 EL  Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 100 Schlagsahne 
  • 1-2 EL  löslicher Kaffee (z. B. Mokka) 
  •     unbeh. Orangenscheiben, Zitronenmelisse und Schoko-Mokka-Bohnen 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
6 EL Milch, Stärke, Zucker und Vanillin-Zucker verrühren. Restliche Milch und Sahne aufkochen. Stärke einrühren, aufkochen und unter Rühren ca. 1 Minute köcheln. Ca. 1/3 Pudding abnehmen, Kaffee unter Rühren darin auflösen
2.
4 Förmchen oder Tassen (à ca. 150 ml Inhalt) kalt ausspülen. Abwechselnd Sahne- und Mokkapudding einschichten. Erst auskühlen lassen, dann mind. 2 Stunden kalt stellen
3.
Pudding vorsichtig aus den Förmchen stürzen. Nach Belieben mit Orangenscheiben, Zitronenmelisse und Schoko-Mokka-Bohnen verzieren
4.
EXTRA-TIPPS
5.
Als Extra-Pfiff den Mokka-Pudding zusätzlich
6.
mit einem Schuss Kaffee- oder Amaretto-Likör verfeinern
7.
Mit Kakao anstelle von Kaffee kommt dieses Dessert bei Kindern super an. Soll es weniger gehaltvoll sein, den Pudding ohne Sahne mit 1/2 l Milch kochen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 23g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved