Gewürzschnitten "Linzer Art" - so geht's

Gewürzschnitten - Zutaten für ca. 24 Stücke:

Gewürzschnitten - Zutaten für ca. 24 Stücke:

etwas + 250 g weiche Butter/Margarine, 1/2 Fläschchen Bittermandel-Aroma, 300 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 6 Eier (Gr. M), 500 g Mehl, 200 g gemahlene Haselnüsse, 1 Päckchen Backpulver, 5 leicht gehäufte EL (50 g) Kakao, 1 Msp. gemahlene Nelken, je 1 gestrichener TL Zimt und Lebkuchengewürz, 1/8 l Milch, 1 Glas (600 g) Himbeer-Konfitüre, Puderzucker zum Bestäuben

Video-Tipp:
 

 
Gewürzschnitten - Schritt 1:

Gewürzschnitten - Schritt 1:

Für die Gewürzschnitten eine Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm, mind. 3,5 cm tief) ausfetten. 250 g Fett, 1/2 Fläschchen Bittermandel-Aroma, 300 g Zucker und 1 Päckchen Vanillezucker in eine große Rührschüssel geben. Für die Gewürzschnitten alles mit den Schneebesen des Handrührgerätes 5-7 Minuten cremig rühren. Die Eier nacheinander unterrühren.

Gewürzschnitten - Schritt 2:

Gewürzschnitten - Schritt 2:

500 g Mehl, 200 g gemahlene Haselnüsse, 1 Päckchen Backpulver, 50 g Kakao, 1 Msp. gemahlene Nelken sowie je 1 TL Zimt und Lebkuchengewürz gut mischen. Für die Gewürzschnitten portionsweise im Wechsel mit 1/8 l Milch kurz unter die Fett-Ei-Masse rühren.

Gewürzschnitten - Schritt 3:

Gewürzschnitten - Schritt 3:

2/3 des Gewürzschnitten-Teiges auf die Fettpfanne geben und glatt streichen.

Gewürzschnitten - Schritt 4:

Gewürzschnitten - Schritt 4:

600 g Himbeer-Konfitüre und 2-3 EL heißes Wasser verrühren.

Gewürzschnitten - Schritt 5:

Gewürzschnitten - Schritt 5:

Die Konfitüre anschließend gleichmäßig auf den Gewürzschnitten-Teig streichen.

Gewürzschnitten - Schritt 6:

Gewürzschnitten - Schritt 6:

Den restlichen Teig in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen. In gleichmäßigen Abständen ein Teiggitter auf die Konfitüre spritzen. Die Gewürzschnitten im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten backen. Die Gewürzschnitten anschließend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Gewürzschnitten - Schritt 7:

Gewürzschnitten - Schritt 7:

Die ausgekühlten Gewürzschnitten mit Puderzucker bestäuben. Anschließend in Stücke schneiden und servieren. Zu den Gewürzschnitten schmeckt Schlagsahne.

Hier finden Sie noch mehr köstliche Rezepte für Gewürzschnitten.

Wie gefällt Ihnen unsere Backschule für Gewürzschnitten "Linzer Art"? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter dieser Galerie oder auf LECKER.de bei Facebook.

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved